BORA - hansgrohe sucht die Gamechanger

Die Zukunft gehört Dir

 

Wir suchen herausragende Talente für unsere Teams (BORA-hansgrohe und U19 Team Auto Eder) und sind bereit, auch abseits bekannter Wege Sportler zu finden. Dabei geht es nicht nur darum, was du aktuell für Leistungen bringen kannst, sondern uns interessiert, wo die Reise hinführen könnte, sowohl was deine Performance als auch deine Charakterstärke angeht.

 

 

Wen wir suchen

 

Du bist ein bisher unerkanntes Talent? Du bist ein bereits erfolgreicher Sportler? Du bist in einer anderen Sportart zu Hause und bringst das Zeug mit, auch im Radsport erfolgreich zu sein?

Lass uns gemeinsam herausfinden, ob du für unser Scouting Programm geeignet bist. Unser Programm richtet sich an junge Radsportler, aber auch Talente aus anderen Sportarten. 

 

 

Testimonials

 

"Ich komme zwar aus dem Mountainbike Sport und bin damit nicht weit weg vom Straßenradsport, aber dennoch hätte ich mir vor zwei Jahren nie zu träumen gewagt, heute bei BORA - hansgrohe Radprofi zu sein."

Ben Zwiehoff

"Der Gedanke einmal auf das Fahrrad zu wechseln, geisterte mir schon länger durch den Kopf. Von der Einladung ins Trainingslager letzten Sommer, bis zur Vertragsunterzeichnung ging alles unglaublich schnell."

Anton Palzer

 

Ben war einige Jahre Mitglied der MTB Nationalmannschaft in Deutschland. Dennoch hatte er das Gefühl, mit seinen Fähigkeiten nicht ganz am richtigen Platz zu sein. Im Mountainbike Sport muss man sehr explosiv sein und hohe Spitzenleistungen bringen können. Das Talent von Ben ist aber eine konstant hohe Leistung über einen langen Zeitraum pruduzieren zu können. 2019 war er mit BORA - hansgrohe bei einem ersten Trainingslager und schnell hat sich gezeigt, Ben ist auf dem Rennrad ein exzellenter Bergfahrer. Seit dieser Saison fährt er nun mit den Besten der Welt in der WorldTour. 

 

 

Toni war bis vor Kurzem einer der erfolgreichsten Skibergsteiger der Welt. 2021 holte er noch den Vize-Weltmeister Titel, gleichzeitig bereitete er sich aber schon auf seine erste Saison bei BORA - hansgrohe vor, denn Toni ist seit 1. April Radprofi. Einer unserer Coaches wurde auf Toni durch seine außergewöhnlichen Leistungsdaten aufmerksam. Es folgten genauere Analysen seiner Daten und schon im Sommer 2020 war Toni eine Woche im Höhentraining mit ein paar unserer Fahrer. Man konnte schnell sehen, dass Toni auch auf dem Fahrrad eine gute Figur macht. Die Folge war ein Profivertrag ab April 2021. 

 

Team Auto Eder

Die Talente Schmiede

 

Mit dem Team Auto Eder haben wir auch ein eigenes internationales U19 Team, in dem wir junge Talente behutsam aufbauen. Der junge Belgier Cian Uijtdebroeks ist 2021 in diesem Team unterwegs, hat aber ab 2022 schon einen Vertrag bei BORA - hansgrohe in der Tasche.

Anmeldung

So geht's

 

Wir bitten dich um Verständnis, dass wir nur jenen Sportlern antworten können, bei denen wir das nötige Potenzial sehen, in unser Programm aufgenommen zu werden.

Der Prozess startet wenn du auf einen der Links unten klickst. Je nach dem ob du Radsportler bist, oder aus einer anderen Sportart kommst, bitten wir dich in der Folge einen Erhebungsbogen zu downloaden und auszufüllen, ein Formular auszufüllen und deine Leistungsdaten zu übermitteln. Wenn uns deine Daten überzeugen, dann wird sich einer unserer Coaches umgehend mit dir in Verbindung setzen.

 

Wenn du bereits Radsport betreibst, egal ob Straßenradsport, Mountainbiking, Cyclo Cross oder Bahnradsport. 

KLICKE HIER FÜR DEN WEITEREN ANMELDEPROZESS ALS RADSPORTLER

 

Wenn du aus einer anderen Sportart kommst und deine Leistungen herausragend sind, dann lass uns wissen, was Du bisher gemacht hast. Wie sieht Deine sportliche Ausbildung aus? Welche Umfänge und Belastungen hast Du in den letzten Jahren trainiert?

KLICKER HIER FÜR DEN WEITEREN ANMELDEPROZESS WENN DU KEIN RADSPORTLER BIST

 

 

Fahrer des aktuellen Kaders die bei BORA - hansgrohe Profi wurden

Pascal Ackermann
Giovanni Aleotti
Cesare Benedetti
Emanuel Buchmann
Patrick Gamper
Felix Großschartner
Patrick Konrad
Jordi Meeus
Anton Palzer
Lukas Pöstlberger
Ide Schelling
Michael Schwarzmann
Matthew Walls
Frederik Wandahl
Ben Zwiehoff